Koalitionsverhalten

Im Rahmen der Grundsatzerklärung des LHG sind die einzelnen Hochschulgruppen des LHG in ihrem Koalitionsverhalten frei. Dies ist einer der wichtigsten Punkte der Gruppenautonomie.

Der LHG hat keinen bevorzugten Koalitionspartner. Jede von LHG-Gruppen eingegangene Koalition ist eine Verbindung auf Zeit mit dem Ziel, die Programmatik und die Zielsetzung der jeweiligen LHG-Mitgliedsgruppe möglichst effektiv durchzusetzen.

Zum Original-Beschluss