Bevorzugung von sozialem Wohnungsbau bei der Erteilung von Baugenehmigungen

 

Der Bundesverband Liberaler Hochschulgruppen hält es angesichts der dramatischen Verschlechterung der Lage auf dem Wohnungsmarkt für angemessen, wenn bei der Erteilung von Baugenehmigungen stärker, als dies bisher gesetzlich vorgesehen ist, soziale Belange eine Rolle spielen. Der LHG fordert die Kommunen auf, ausreichend Gebiete für den sozialen Wohnungsbau (reine Wohngebiete, allgemeine Wohngebiete und Mischgebiete) auszuweisen