Startseite

Beschlüsse werden von den Bundesmitgliederversammlungen gefasst, die in der Regel halbjährlich stattfinden. Der Großteil der Beschlüsse ist hochschulpolitischer Natur oder hat einen engen Bezug zur Hochschulpolitik. Bei Beschlüssen mit gegenläufigen oder unterschiedlichen Aussagen gilt, dass jeweils der ältere in den revidierten Bestandteilen durch den neueren ersetzt wird, auch wenn dies nicht verzeichnet ist. Die Beschlüsse bilden die Grundlage für die Arbeit des Bundesvorstands.